Behandlung

Autonomer Response Test

nach Dr. med. Dietrich Klinghardt

Das autonome Nervensystem birgt eine natürliche Fähigkeit zur Selbstregulation, also zur Gesunderhaltung bzw. Gesundung. Eine Störung im Körper kann diese Fähigkeit zur Selbstregulation jedoch blockieren.

Der Autonome Response Test (ART) ist eine von Dr. med. Dietrich Klinghardt entwickelte Methode, die es erlaubt, festzustellen, welche Organe und Körpergewebe geschwächt oder bereits erkrankt sind und dadurch die Fähigkeit zur Selbstregulation behindern.

Es handelt sich um eine körperliche Untersuchungsmethode, die durch Muskeltonus-Biofeedback unterstützt wird. Da bei wird zunächst die Regulationsfähigkeit des autonomen Nervensystems überprüft und möglicherweise Grundblockaden für die Dauer der Untersuchung gelöst. 

Bei der anschließenden Untersuchung werden die Organe und mögliche Störfaktoren und/oder Zusammenhänge überprüft. Allergene oder Lebensmittel können genauso getestet werden wie mögliche Schwermetallbelastungen, elektromagnetische oder geopathische Belastungen. Die Untersuchung zeigt, welche Blockaden bzw. Störungen vorliegen und auf welcher Ebene sie behandelt werden müssen.

In Abhängigkeit zu den Ergebnissen wird ein Behandlungsplan erstellt, der darauf abzielt, die Selbstheilungskräfte des Körper zu stärken und ggf. Gifte aus dem Körper auszuleiten. 

Die Behandlung ist ein mehrstufiger Prozess und erfordert Ihre Mitarbeit!